„Wer da kärglich sät, der wird auch kärglich ernten; und wer da sät im Segen, der wird auch ernten im Segen“ (2Kor. 9,6f.).

Im Zeichen dieses Bibelverses stand die anregende Predigt unseres Pfarrers Dr. Michael Jonas am vergangenen Erntedanksonntag.

 

Neben dem prächtig geschmückten Altar bot der Gottesdienst seinen Besuchern zudem ein weiteres Highlight.

Anlässlich dieses Festes stimmte der Chor der Kirchengemeinde unter der Leitung von Lorenzo Macrì drei einstudierte Musikstücke an. „Frohlockt mit Freuden“, „Wir pflügen und wir streuen“ sowie der Schlusschoral asu der Bach-Kantate „Allein zu dir, Herr Jesu Christ“

umrahmten den Festgottesdienst musikalisch auf besondere Weise.

 

Im Anschluss daran traf sich die Kirchengemeinde zu einem außergewöhnlichen incontro im Pfarrgarten.

Alle erfreuten sich an dem reichhaltigen Büfett und ließen den Sonntag entspannt bei Bier, Wein und angenehmen Gesprächen ausklingen.

 

 

 

 

Festgottesdienst zu Erntedank – 03.10.2021