Im Februar besuchte Volker Kauder, Mitglied des Deutschen Bundestages, die Christuskirche und hielt einen engagierten Vortrag zum Thema „Christenverfolgung in der Gegenwart“. Am Vormittag besuchte der Bundespolitiker die Deutsche Schule Rom sowie das Deutsche Historische Institut und diskutierte mit Schülern über das christliche Menschenbild als Kompass in der Politik.