Mit dem Himmelfahrtsfest nahm die Gemeinde wieder den öffentlichen Gottesdienst auf. Die Teilnehmerzahl war auf 50 Personen beschränkt und die Kirche wurde vorher und nachher desinfiziert. Die Freude war groß!

Wiederaufnahme des Gottesdienstes an Himmelfahrt